Hypnose
Kopfzeilenbild  
mit Gesundheit anstecken  
Linienverzierung
  home  ::  die heilpraktiker  ::  Kultur  ::  Veranstaltungen  ::  Kontakt  
Linienverzierung
 
 
Kinesiologie
Störfelddiagnose
Ernährungsberatung
Cranio-Sakral-Therapie
Energiemedizin
Zahnheilkunde
Ayurveda-Massage
weitere Verfahren
 
 
  Hypnose
 

 

Hypnose ist eines der ältesten Heilverfahren der Menschheitsgeschichte.

Die Bewusstseinsveränderung, die während einer Hypnose auftritt, wird schon so lange genutzt wie es Menschen gibt und ist eine alltägliche Sache:

immer wenn die gesamte Aufmerksamkeit so sehr auf eine bestimmte Sache gerichtet ist, dass man alles andere um sich herum vergisst, befindet man sich in einer Trance.

Diese auch Alpha-Zustand genannte Trance wird in der Hypnose auf ein bestimmtes Ziel gerichtet und damit heilsam.

Die im heilkulturwerk genutzte Form der selbstorganisatorischen Hypnose beruht auf vertrauensvoller Zusammenarbeit und ist ein vollkommen freiwilliger Vorgang, bei dem der Wille in keiner Weise beeinflusst wird.

Sie ist eine wertvolle Hilfe beim Aufspüren und Lösen unbewusster, einschränkender Glaubensmuster (Heilhypnose) z.B. bei psychosomatischen Erkrankungen oder Stress.

Ein weiterer Einsatzbereich ist das Entwickeln und Erreichen von persönlichen wie beruflichen Zielen (Erfolgshypnose).

Im heilkulturwerk ist Miguel Gahn auf Hypnose spezialisiert.

Wir bilden auch aus: Infos unter www.hypnose-akademie.de

Hier finden Sie Hinweise zu Selbsthypnose und Mentaltechniken